Mit Farbe, nichts als Farbe befasst sich der Maler Bernd Nöhre aus Wilhelmshaven, der in seinem Atelier im Textilhof arbeitet.

 

Nöhres Werdegang vom Buchdrucker zum freischaffenden Künstler war stets mit der Farbe verbunden, anfangs als reine Materie in dienender Funktion bis hin zum alleinigen Ausdruckträger in seiner großformatigen, beeindruckenden Malerei.

 

Von Wilhelmshaven, über Frankfurt, Hannover, Berlin und Wiesbaden, Niederlande, Dänemark bis nach Gjiumri,

Armenien, reicht die lange Liste von Ausstellungen und mehrere Jahre hatte Nöhre eine eigene Galerie in Düsseldorf.

Mit seinen Arbeiten hat Nöhre einen homogenen Werkkomplex geschaffen, der sich ausschließlich auf die Farbe als alleinigen Träger von Inhalt, Ausdruck, Harmonie und Lebendigkeit konzentriert.

 

Die Reinheit und Leuchtkraft der von ihm verwendeten Farbe schafft ungeheuer kraftvolle Werke, die den Betrachter unwiderstehlich in den Bann ziehen und Unverletzbarkeit und Stärke symbolisieren.

ATELIER IM TEXTILHOF

IMPRESSUM

DESIGN: PROFIS-IN-DESIGN.DE